Zum Inhalt springen

Undercover Bridesmaid von Katy Birchall — Resümee

(In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Piper Verlag)

Katy_Bichall_Undercover_Bridesmaid_(Resumee)

Kennst du schon? Undercover Bridesmaid von Katy Birchall - Ausblick

Titel: Undercover Bridesmaid: Das perfekte Durcheinander
Autorin: Katy Birchall
Verlag: Piper Taschenbuch; 2. Edition (31. März 2022)
Broschiert: 416 Seiten

Kurz und Knapp: Sophie kümmert sich als professionelle Brautjungfer um einen reibungslosen Hochzeitsablauf. In ihrem Job macht sie andere Menschen also glücklich, doch in ihrem eigenen Liebesleben sieht es alles andere als rosig aus. Als sie vom Hochadel für eine Trauung gebucht wird, passt ihr diese Ablenkung gut, zumindest bis sie die biestige Braut kennenlernt, die so gar kein Interesse an ihrer Unterstützung zeigt. Immerhin ist der Bruder der Braut höchst attraktiv.

Keywords: Brautjungfer, Hochzeit, beste Freunde, Liebe

Charaktere im Buch:
Katy_Bichall_Undercover_Bridesmaid_(Charaktere)


Als Sophie mit ihrem einfühlsamen Geschick ihre vollkommen aufgelöste Cousine Caro beruhigt, deren Hochzeit in knapp drei Monaten und noch so viel zu besprechen ist, bringt Caro sie auf eine Idee.

Sie wäre eine perfekte Brautjungfer zum Buchen. Sie versteht es zu organisieren, ist eine Problemlöserin und einfühlsam.

Gedacht – Gesagt – Getan. Sophie hängt ihren Job als Assistentin an den Nagel und macht sich als professionelle Brautjungfer selbstständig.

Dieser Roman überzeugt komplett, äußerlich aber auch inhaltlich. Einerseits durch das wahnsinnig ansprechende Cover mit dem zauberhaften farbigen Buchschnitt und andererseits durch die Geschichte, solch eine erfrischend humorvolle Story habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Mein bisheriges Jahreshighlight.

Die Charaktere sind alle auf ihre eigene Art vielschichtig. Sophie liebt es zu planen, organisieren und unterstützen. Daher ist sie als bezahlte Brautjungfer perfekt aufgehoben, auch wenn es bei ihr in Liebesdingen nicht so rund läuft. Cordelia hingegen stammt aus dem Hochadel, musste sich noch nie um etwas selbst kümmern, auch wenn sie dies vielleicht gerne möchte. Als Cordelia’s Mutter entscheidet Sophie zu beauftragen, ist die Begeisterung daher nicht unbedingt groß. Schnell entpuppt sich Cordelia als ultimative Bridezilla und macht Sophie ihr Leben schwer. So schwer, dass Sophie kurz davor ist alles hinzuwerfen, wäre da nicht ihr Ehrgeiz alles zu regeln und der überaus attraktive Bruder der Braut.

Die Hochzeitsorganisation mit all ihren Höhen und Tiefen bildet gemeinsam mit Sophie als Hauptcharakter den Mittelpunkt des Buches. Die Liebesgeschichte, welche man als Leser regelrecht bei so einem Roman erwartet, steht dabei eher im Hintergrund, wird jedoch auch erzählt. Für mich, die Liebesgeschichten liebt, war das durchaus okay. Ich brauchte nicht mehr von der Lovestory, ich wollte stattdessen noch mehr von den wahnsinnig witzigen Szenen, wobei das kaum noch möglich gewesen wäre, weil mir ohnehin schon mehrfach Lachtränen aus den Augen flossen.

Insgesamt ein extrem abwechslungsreicher amüsanter Debütroman einer Autorin, die bisher nur mit Teenie-Büchern von sich Rede gemacht hat. Gerne mehr davon! Gerne auch mehr Geschichten von der Undercover Bridesmaid.

Meine Bewertung zum Buch:

Story

Originalität

Spannung

Überraschungseffekt

Schreibstil

Weiterempfehlung

Gesamt

Ein Kommentar

  1. Das sieht nach einem sehr gelungenen Buch aus =) Auch wenn es wohl nicht so meine Geschichte wäre, spricht mich das Cover total an. Sehr cool gemacht. Und auch das Setting, in dem du das Bild fotografiert hast, finde ich sehr schön!

    Zeilentänzerin

Schreibe einen Kommentar zu Zeilentänzerin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.