Zum Inhalt springen

The Secret Book Club von Lyssa Kay Adams — Ausblick

Lyssa_Kay_Adams_The_secret_book_club_(Ausblick)

Die erste Regel des Book Club lautet: Ihr verliert kein Wort über den Book Club!

Die Ehe von Profisportler Gavin Scott steckt in der Krise. Genau genommen ist sie sogar vorbei, wenn es nach seiner Frau Thea geht. Und das darf nicht sein. Thea ist die Liebe seines Lebens! Und er versteht, verdammt noch mal, nicht, was überhaupt passiert ist. Eigentlich müsste SIE sich bei IHM entschuldigen! Gavin ist ratlos und verzweifelt – bis einer seiner Freunde ihn mit zu einem Treffen nimmt. Einem Treffen des Secret Book Club. Hier lesen und diskutieren Männer heimlich Liebesromane, um ihre Frauen besser zu verstehen. Gavin hält das für Schwachsinn. Wie sollen Liebesschnulzen ihm helfen, seine Ehe zu retten? Doch die Lektüre überrascht ihn. Und Thea steht eine noch viel größere Überraschung bevor!

Das Buch ist so ein typischer Bookstagram-Kauf. Auf sämtlichen Accounts mit Bücherinhalten bin ich in den vergangenen Wochen diesem Buch begegnet. Mit jedem einzigen Mal wuchs in mir der Wunsch nach dem Buch in meinem Regal. Gedacht, getan. Ich bin also in die Buchhandlung meines Vertrauens in die Innenstadt gefahren und habe zielstrebig die Ecke mit den Liebesromanen angesteuert, um mir dieses Buch zu besorgen.

Ich hoffe wirklich darauf endlich mal wieder einen unterhaltsamen und doch romantischen Liebesroman gefunden zu haben. ;)

Kurze Infos zur Autorin Lyssa Kay Adams:

  • ihren ersten Liebesroman las sie in der achten Klasse, geklaut aus dem Bücherregal ihrer Oma
  • nachdem sie fast 20 Jahre als Journalistin gearbeitet hat, wurde ihr Traum wahr: Ihr erster veröffentlichter Liebesroman
  • lebt mit ihrem Hund Domino in Michigan
  • liebt Notizbücher und Stifte

Mehr zu diesem Buch The Secret Book Club von Lyssa Kay Adams - Resümee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.