Zum Inhalt springen

One of us is lying von Karen M. McManus — Ausblick

(In freundlicher Zusammenarbeit mit dem cbj Verlag)

Karen_M_McManus_One_of_us_is_lying_(Ausblick)

Ein Toter, vier Verdächtige – und einer von ihnen lügt.

An einem Nachmittag sind fünf Schüler zum Nachsitzen in der Bayview High versammelt.
Bronwyn: das Superhirn auf dem Weg nach Yale.
Addy: die klassische Homecoming-Queen.
Nate: der Drogendealer.
Cooper: der Baseball-Star.
Simon: Urheber der berüchtigten Gossip-App der Highschool.

Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nete und Cooper. Jeder der vier Jugendlichen hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv …

Das Buch ist zum Erscheinen ziemlich durch die Decke gegangen. Fast überall bin ich diesem Buch begegnet und ich habe nichts außer Positives darüber gehört und gelesen. “One of us is lying” wurde sogar für den deutschen Jugendliteraturpreis im Jahr 2019 nominiert.”

Karen_M_McManus_One_of_us_is_lying_(Ausblick_Extra)

Von der Autorin habe ich bisher nur “Two can keep a secret” gelesen, aber das war großartig. Wahnsinnig gut konstruiert und absolut spannend. Ich bin jetzt schon neugierig, ob Karen McManus dies auch mit dem Buch hier gelingen wird, bin da aber zuversichtlich. Schließlich lässt der Klappentext dies schon vermuten. ;)

Kurze Infos zur Autorin Karen M. McManus:

  • lebt in Massachusetts
  • hat einen Masterabschluss in Journalismus von der Northeastern University
  • führte mit ihrem Debütroman „One of us is lying“ die New-York-Times-Bestsellerliste an
  • Romane wurden in über 40 Länder verkauft

Mehr zu diesem Buch One of us is lying von Karen M. McManus - Resümee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.