Zum Inhalt springen

Dich schickt der Himmel von Sophie Kinsella — Ausblick

(Werbung — Kooperation mit dem Goldmann Verlag)

Sophie_Kinsella_Dich_schickt_der_Himmel_(Ausblick)

Sie schulden einander einen Gefallen – und finden immer mehr Gefallen aneinander …

Fixie führt den Tante-Emma-Laden ihrer chaotischen Familie in London. Für mehr hat sie eigentlich keine Zeit – außer für Ryan, den besten Freund ihres Bruders, zu schwärmen. Als sie den Laptop eines Fremden vor einer einstürzenden Decke rettet, ist das ihre Chance, Ryan nahezukommen. Denn der Jungunternehmer Sebastian besteht darauf, Fixie einen Gefallen für ihre gute Tat zu schulden. Und so bittet sie ihn kurzerhand, den arbeitslosen Ryan einzustellen. Eine Bitte, die sich als fatal herausstellt. Und so ist es plötzlich Fixie, die dem charismatischen Sebastian einen Gefallen schuldet …

Ich glaube, es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass ich schon immer ein großer Fan von Sophie Kinsella bin. Besonders ihre Shopaholic-Reihe hat es mir angetan und seitdem bin ich ihr treu, auch wenn sie mich das eine oder andere mal bereits enttäuscht hat.

Umso mehr hoffe ich, dass dieses Buch wieder Kinsella’s Höchstform an Humor widerspiegelt, gepaart mit genug kitschiger Romantik, um mein Herz zu erwärmen. Das Wetter passt grad auch perfekt, um mit diesem Buch zu starten: Es ist grau und nieselt hin und wieder. Wie könnte man da den Tag nicht gemütlich mit auf der Couch mit einem Liebesroman verbringen wollen? ;)

Kurze Infos zur Autorin Sophie Kinsella:

  • 1969 geboren
  • studierte ein Jahr in Oxford Musik und wechselte dann zu Politik, Philosophie und Wirtschaft
  • arbeitete für ein Finanzmagazin
  • erster Roman „The Tennis Party“
  • Welterfolg erzielte sie mit der Shopaholic-Reihe
  • lebt mit ihrem Mann und fünf Kindern in London

Sophie_Kinsella_Dich_schickt_der_Himmel_(Extra1)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.